Mitel 6737 SIP Phone

Das Mitel 6737 bietet beeindruckendes HD audio und unterstützt über zwei Gigabit Ethernet Ports moderne Highspeed Netzwerke.

Das große grafische, hintergrundbeleuchtete LC-Display und die 12 konfigurierbaren Softkeys für bis zu 30 Funktionen erleichtern die Bedienung. Das Mitel 6737 unterstützt bis zu 9 simultane Anrufe. Damit ist es ideal für Mitarbeiter mit hohem Gesprächsaufkommen, die viele Funktion mit nur einem Tastendruck erreichen wollen. Ausgestattet mit einem 144 x 128 Pixel großen, hintergrundbeleuchteten LC Grafikdisplay, 12 programmierbaren Funktionstasten mit bis zu 30 Funktionen, die bis zu 9 Anrufe gleichzeitig ermöglichen, ist das Mitel 6737 ideal für Nutzer, die ein leistungsfähiges Telefon, viele One-Touch-Tasten und einen großen Bildschirm für XML-basierte Programme brauchen.

Wichtige Funktionen und Vorteile

  • HD Audio
    Das Mitel 6737 verfügt über HD Audio Technologie für beste Klangqualität und Klarheit in der Sprachverbindung. Mit der integrierten Breitband Audio Soft- und Hardware genießt der Nutzer ein hochwertiges Klangerlebnis bei jedem Gespräch ob über den Hörer, Freisprechen oder den Headsetanschluss.
  • XML Browser
    Der XML-Browser des Mitel 6737 in Verbindung mit dem großen Display und den dynamischen Softkeys ermöglicht den schnellen Zugang zu kunden­spezifischen Serviceleistungen und Applikationen.
  • Starkes Anrufermanagement
    Das Mitel 6737 steigert die Effizienz beim Telefonieren durch Eigenschaften wie: Mehrfachanruf, Bridged-Line-Appearance (Teamfunktion), Anruf­weiter­leitung, Übergabe, Warteschleifen, Durchsagen mit Gegensprechen und Dreier­konferenz.
  • Erweiterbar
    Für das Mitel 6737 gibt es zwei verschiedene Tastenerweiterungsmodule von denen bis zu drei angeschlossen werden können. Das Mitel M670i hat 36 frei konfigurierbare Tasten mit jeweils einer LED. Das Mitel M675i hat ein LC-Display, das die Beschriftung und Bedienung der 20 konfigurieren Tasten in jeweils drei Ebenen vereinfacht.
  • Einfache Installation
    Zwei switched-Ethernet-Ports mit automatischer Bitratenerkennung machen zusätzliche Verkabelungen überflüssig und erleichtern die Installation. Gigabit- Ethernet stellt auch Power-Usern ausreichend Bandbreite zur Verfügung. Dank Power-over-Ethernet gemäß IEEE 802.3af (class 2) können die Telefone einfach an die zentrale Strom- und Notstromversorgung angeschlossen werden.

Legacy Product Names

Aastra 6737i